Unser Online-Tanzkurs-Angebot

Wie funktioniert das genau?
Wir schicken Euch für den/die jeweils gebuchten Kurs(e) einen Link, über den Ihr dann automatisch zu dem YouTube-Kanal gelangt. Dort findet Ihr jede Woche (bis der Kurs zu Ende ist) ein neues Lehrvideo, in dem wir Schritt für Schritt die Kursinhalte erklären. Der Vorteil ist, dass Ihr zeitlich flexibel seid.

Wichtige Vorab-Info zu den Lehrvideos ;-)

Wir wurde einige Male gefragt, ob es die DVDs sind, die wir zu den Kursen dazu geben... Nein, die Lehrvideos sind nagelneu aufgenommene Videos, wo wir jeden Schritt langsam erklären und Stück für Stück mit Euch gemeinsam das Erlernte tanzen. Am Ende tanzen wir dann auch noch ein paar Male mit Euch die Figur durch (ohne und mit Musik). Die Videos, die Ihr sonst zum Kurs dazu bekommen habt, sind nur als elektronische Gedächtnisstütze gedacht, für die Leute, die im Kurs die Einzelheiten erklärt bekommen haben. Die Lehrvideos jetzt sind sehr viel ausführlicher und die Erklärungen orientieren sich an denen der Kurse.

Die folgenden Tanzkurse bieten wir als YouTube-Lernvideos an. So könnt Ihr Euch die die Lerninhalte zeitlich flexibel anschauen und lernen.

Jeder Tanzkurs entspricht 10 Kurswochen.

Paartanz

Discofox - Einsteiger
Discofox - Einsteiger mit Vorkenntnissen (Dieser Kurs ist für Leute geeignet, die schon ein paar Vorkenntnisse, wie Grundschritt, Damensolo, Körbchen, He goes she goes, haben und die anderen Figuren noch einmal auffrischen wollen)
Discofox - Mittelstufe (neue Figuren auf Basis des Einsteigerkurses)
Discofox - Fortgeschrittene (Voraussetzung: gute Discofoxkenntnisse/Mittelstufenkurs)

Salsa - Einsteiger
Salsa - Mittelstufe 1  (neue Figuren auf Basis des Einsteigerkurses)
Salsa - Mittelstufe 2 (neue Figuren auf Basis der Mittelstufe 1)
Salsa - Fortgeschrittene A (neu Figuren und Figurenkombinationen auf Basis der Mittelstufenkurse)

Bachata - Einsteiger/Aufbau (Grundschritte, Drehungen und einfache Figuren)
Bachata - Fortgeschrittene (neue Figuren und Figurenkombinationen auf Basis des Einsteiger/Aufbaulevels)

Zouk - Einsteiger

Cha Cha Cha cubana - Einsteiger

Latino-Tänze - Einsteiger

Für Solo-TänzerInnen

Salsa Freestyle & Bodymovement – Einsteiger (Salsaschritte einzeln getanzt & Körperisolationsübungen)

Salsa Open Shines für Ladies mit Salsavorkenntnissen (kleine Salsa-Abfolgen mit Stylingvorschlägen)

Latin- und Sensual Dance Choreos für Ladies (Auspowern und sexy bewegen - Kleine Tanzfolgen und Choreos zu Latino-Musik)

Kursgebühren für Online-Kurse

Pro Person:

   65 € Normalpreis
   40 € für Studenten/Schüler

Bei den Paartanzkursen ist die Anmeldung ist nur paarweise möglich. Die Kursgebühren werden dann für 2 Personen bezahlt.

Wir möchten Euch, im Vergleich zu unseren „normalten“ Tanzkurspreisen, etwas entgegenkommen, da wir wissen, dass Onlinekurse den Nachteil haben, dass wir nicht persönlich vor Ort sein können. Es gibt jedoch auch einen Vorteil. ;-) Ihr könnt die Kursinhalte dann lernen, wenn es Euch zeitlich am besten passt.

Wenn Ihr an unserem Online-Kursprogramm Interesse habt und einen oder gar mehrere Kurse buchen möchtet, dann meldet Euch bitte auf unserer Homepage über das Anmeldeformular unter dem Link Anmeldung an.
.

Kursinhalte der einzelnen Online-Tanzkurse

Discofox – Paartanz – Einsteiger

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet. Ihr braucht zwar einen Tanzpartner, aber keine Vorkenntnisse.
Der Discofox ist heute neben Salsa einer der populärsten Paartanz in Deutschland, was u. a. an seiner Unkompliziertheit und an seiner Vielseitigkeit liegt. Man kann ihn zu einem breiten Spektrum an Musikstilen tanzen - egal ob zu Musik aus den 80ern, Schlagern oder Popmusik. Im Tanzkurs werden Grundschritte, die Tanzhaltungen sowie erste Drehungen und Figuren vermittelt.

Discofox – Paartanz – Einsteiger mit Vorkenntnissen

Der Kurs ist für Teilnehmer super geeignet, die entweder im April am Zoom-Online-Kurs Discofox für Einsteiger mitgemacht haben, einen Standard-/Lateinkurs gemacht haben, wo Discofox einer von vielen Tänzen war und deshalb nur Grundkenntnisse vorhanden sind. Voraussetzung sind die folgenden Figuren: Grundschritt, ¼ Drehung im Paar, Damensolo, Körbchen, he goes she goes.
Der Discofox ist heute neben Salsa einer der populärsten Paartanz in Deutschland, was u. a. an seiner Unkompliziertheit und an seiner Vielseitigkeit liegt. Man kann ihn zu einem breiten Spektrum an Musikstilen tanzen - egal ob zu Musik aus den 80ern, Schlagern oder Popmusik. Im Tanzkurs werden weitere Drehungen und Figuren vermittelt.

Discofox – Paartanz – Mittelstufe

Der Kurs ist für Teilnehmer gut geeignet, die schon Vorkenntnisse im Discofox, in Form eines abgeschlossenen Einsteigerkurses (ca. 8 oder mehr reine Discofox- Tanzstunden), haben.  Ihr braucht für diesen Kurs einen Tanzpartner.
Der Discofox ist heute neben Salsa einer der populärsten Paartanz in Deutschland, was u. a. an seiner Unkompliziertheit und an seiner Vielseitigkeit liegt. Man kann ihn zu einem breiten Spektrum an Musikstilen tanzen - egal ob zu Musik aus den 80ern, Schlagern oder Popmusik.
Inhalt des Aufbaukurses ist das Erweitern des Figuren- und Bewegungsrepertoires. Es wird der 2. Grundschritt sowie viele spannende Dreh-, Linien- und Knotenfiguren unterrichtet.

Discofox – Paartanz – Fortgeschrittene

Der Kurs ist für Discofoxler gut geeignet, die schon gute Vorkenntnisse im Discofox besitzen. Ein Einsteiger- und ein Mittelstufenkurs im Vorfeld wird empfohlen. Ihr braucht für diesen Kurs einen Tanzpartner.
Der Discofox ist heute neben Salsa einer der populärsten Paartanz in Deutschland, was u. a. an seiner Unkompliziertheit und an seiner Vielseitigkeit liegt. Man kann ihn zu einem breiten Spektrum an Musikstilen tanzen - egal ob zu Musik aus den 80ern, Schlagern oder Popmusik.
In diesem Kurs könnt Ihr Euer Figurenrepertoire erweitern. Die schon bekannten Figuren werden in regelmäßigen Abständen auch mit wiederholt und "aufgepeppt". Neue Figuren sollen natürlich nicht zu kurz kommen.Latin Dance Choreos - V. a. für Ladies ohne Tanzpartner

Salsa – Paartanz – Einsteiger

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet. Ihr braucht zwar einen Tanzpartner, aber keine Vorkenntnisse.
Salsa - zu Deutsch: Soße - drückt ein einzigartiges Lebensgefühl aus und ist auf der ganzen Welt als feurig und spritzig bekannt.
Im Kurs werden wir die Grundschritte, erste Drehungen und typische Salsa-Basic-Figuren vermittelt, die auf Linie und auf die musikalische 1 beginnend (LA Style), getanzt werden.

Salsa - Paartanz - Mittelstufe 1

Der Mittelstufenkurs 1 ist für Salsatänzer (-innen) mit Grundkenntnissen geeignet. Der Kurs beinhaltet eine kleine Wiederholung zu Beginn sowie neue Figuren und kleinere Figurenkombinationen, aufbauend auf den Einsteigerkurs. Neben den hauptsächlich vermittelten LA-Style-Elementen, wird auch ein Einblick in die kubanische Salsa gegeben. Stylingvorschläge sowie Technik/Führung bilden einen weiteren Schwerpunkt.

Salsa - Paartanz - Fortgeschrittene A

Der Fortgeschrittenenkurs beinhaltet neue Figuren, Kombinationsmöglichkeiten, Technik und (für die ganz Mutigen) Showfiguren. Besonderen Wert legen wir dabei auf Führung, Fußtechnik, Ausstrahlung und Styling (damit die vielen Figuren auch gut aussehen ?). Bewegungen, Figuren und Drehungen werden im Laufe des Kurses perfektioniert. Die Teilnahme an einem Mittelstufenkurs wird empfohlen.


Bachata – Paartanz - Einsteiger/Aufbau

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet. Ihr braucht zwar einen Tanzpartner, aber keine Vorkenntnisse.
Bachata ist ursprünglich ein Tanz aus der Dominikanische Republik und hat in den vergangenen Jahren auch in Europa enorm an Popularität gewonnen, so dass er bei Salsa- oder anderen Latino-Partys nicht mehr von der Tanzfläche wegzudenken ist. Im Einsteigerkurs werden neben dem Grundschritt, auch verschiedene Figuren, Drehungen und Kombinationen unterrichtet, so dass der Tanz niemals langweilig wird. Wir werden Euch langsam an die Bachata-typischen Bewegungen heranführen.

Bachata – Paartanz - Fortgeschrittene

Inhalt ist das Erweitern des Figuren- und Bewegungsrepertiores.
Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse im Bachata (z. B. der Bachata-Einsteiger- und Aufbaukurs). Im Fortgeschrittenenkurs werden neue Figuren und Drehungen sowie kleine Kombinationen unterrichtet. Eine Wiederholung von bereits bekannten Figuren wird ebenfalls Kursinhalt sein. Zusätzlich werden wir "Sensual Moves" und "Tanzen zur Musik" einführen.


Brazilian Zouk – Paartanz - Einsteiger

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet. Ihr braucht zwar einen Tanzpartner, aber keine Vorkenntnisse.
Im Zouk-Kurs die brasilianische Form des Zouks unterrichten. Zouk ist ein recht junger Tanz, der sich in den späten achtziger Jahren entwickelte. Der Zouk Brasil enthält Einflüsse vor allem aus Lambada, aber auch Samba bis hin zu Hip-Hop. Heute wird brasilianischer Zouk auch auf R&B, Latin Pop, Ambient und arabischer Musik getanzt. Diese Musikstile werden mit Zouk-Rhythmen gemischt. Der Zouk Brasil zeichnet sich durch runde fließende Bewegungen aus. Im Kurs werden wir die Grundschritte, erste Drehungen und typische Basic-Figuren unterrichten.
Einen kleinen optischen und akustischen Einblick findest Du hier: www.youtube.com/watch

Cha-Cha-Cha cubana - Paartanz - Einsteiger

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet. Ihr braucht zwar einen Tanzpartner, aber keine Vorkenntnisse.
Cha-Cha-Cha-Musik ist heiter und unbeschwert. Die ursprüngliche kubanische Form des Cha-Cha-Cha ist Salsa etwas ähnlich und auch bei Salsa- und Latino-Partys in der Salsa-Szene anzutreffen. Die ursprüngliche kubanische Variante ist insgesamt weicher und mehr auf das Social Dance ausgelegt, als die Turniertanzvariante. Der Grundschritt zeichnet sich durch eine leichte Vorwärts-Rückwärts-Bewegung aus. Im Kurs werden wir, neben den Grundschritten, erste Drehungen und Figuren unterrichten.

Latino-Tänze - Paartanz -Einsteiger

Dieser Kurs ist ein Mix aus Salsa, Bachata, Cha Cha, Merengue, Zouk. Ihr erhaltet eine kleine Einführung in die Welt der Latino-Tänze.

 

Latin Dance Choreos - V. a. für Ladies ohne Tanzpartner

Der Kurs ist für Einsteiger*innen genauso geeignet, wie für Tänzer*innen mit Vorerfahrtungen, die sich einer gehörigen Portion Dance-Power erhoffen.
Euch erwarten verschiedene Bewegungen und Tänze aus Lateinamerika, angefangen von Salsa. über Samba, Latino-Line Dance bis hin zu Zouk- und Dance Fitness-Figuren. Also ein buntes Potpourri aus verschiedenen Tanzrichtungen Lateinamerikas, die wir zu Choreographien und Tanzfolgen zusammenbauen.

Salsa Open Shines – ohne Tanzpartner


Für diesen Kurs benötigt man Salsa-Vorkenntnisse: Entweder den Salsa-Freestylekurs oder mindestens Grundkenntnisse in Salsa (abgeschlossener Einsteigerkurs).
Inhalt des Kurses sind Salsa-Figuren, die wir zu kleinen Abfolgen zusammenfügen. Am Ende des Kurses werden wir eine kleine Salsa-Choreographie einstudieren. Dabei werden wir von Anfang an Armbewegungen und Körperisolationen (Stylings) in die Abfolgen einfließen lassen.

Salsa Freestyle und Bodymovement – ohne Tanzpartner
– Einsteiger

Der Kurs ist für Einsteiger gut geeignet.
Im Kurs lernt Ihr die Salsa-Grundschritte, -Drehungen und weitere typische Salsaschritte und Figuren. Diese werden Euch Schritt für Schritt erklärt und dann zusammen ohne und mit Musik geübt. Im zweiten Teil des Kurses kommen zu den Schritten auch typische Arm- und Körperbewegungen hinzu.
Zu Beginn der Kursstunde wird es einen 15-minütigen Bodymovement-Teil geben. Dies bedeutet, dass wir üben, wie wir verschiedene Muskeln ansprechen und isoliert bewegen können. Die Bewegungen des Bodymovements können beim Tanzen dann gut angewendet werden. Am Ende der Stunde erwartet Euch noch ein kleines Stretching.
Bitte bringt Euch ausreichend Wasser, ein kleines Handtuch sowie saubere Wechselschuhe zum Kurs mit. Bequeme Kleidung wird empfohlen.